Wie die Mach von Linux Mint in ihrem monatlichen Newsletter im September mitgeteilt haben, arbeitet man bei der Distribution weiter an einer Überarbeitung des Logos.

Ziel sei es, nahe am bisher verwendeten Aussehen des Logos zu bleiben, aber ohne die "Schnörkelei" und mit einer Reduktion auf die beiden Buchstaben "L" und "M". Das Bild hier zeigt, in welche Richtung der Weg geht und wie das neue Logo von Linux Mint aussehen könnte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok