Etwas ungewöhnlich fand ich es schon, dass der Ziffernblock bei elementary OS 5.1 "Hera" nicht vom Start weg eingeschaltet war bei meinem Desktop-PC. Bislang hatte ich elementary OS immer nur auf einem Laptop wie dem InfinityBook genutzt. Da dort der Ziffernblock in die Tastatur "integriert" ist und nicht über separate Hardware-Tasten verfügt, war mir dieser Umstand noch gar nicht aufgefallen. Nachdem ich mich nun aber zur Installation von elementary OS Hera auf meinem Desktop-PC entschieden habe bin ich dort über das "Problemchen" mit dem Ziffernblock gestolpert.

Ziffernblock bei elementary OS in Tastatureinstellungen nicht auffindbar

Nach dem Download und den ersten Schritten bei der Einrichtung von elementary OS 5.1 "Hera" fiel mir auf, dass der Ziffernblock nach jedem Start des Systems neu wieder über die Num-Taste aktiviert werden musste. Da ich es praktisch finde, wenn der Ziffernblock dauerhaft aktiviert ist und nur gelegentlich deaktiviert wird, falls die Richtungspfeile zum Einsatz kommen sollten, habe ich mich auf die Suche nach einer Lösung für das Problem gemacht. 

In vorherigen Versionen von elementary OS war es wohl möglich, in den Systemeinstellungen im Bereich Tastatur den Ziffernblock permanent einzuschalten. Da scheint in der Version 5.1 "Hera" aber nicht mehr möglich zu sein, zumindest bin ich beim Durchforsten der Tastatur-Einstellungen auf keine passende Option gestoßen.

Ziffernblock bei elementary OS immer aktivieren

Ziffernblock bei elementary OS TerminalConfigLightDM

Um den Nummern-Block bei "Hera" dauerhaft zu aktiveren ist eine Anpassung in der Konfiguration des Displaymanagers LightDM erforderlich. Dies gelingt in der Datei io.elementary.greeter.conf, welche sich im Ordner /etc/lightdm/ befindet. Das kann mit einem beliebigen Texteditor erfolgen, zum Beispiel mit Vim im Terminal.

sudo vi /etc/lightdm/io.elementary.greeter.conf

In dieser Datei entfernt man nun das Hashtag-Symbol in der ersten Zeile und macht aus #activate-numlock=true jetzt activate-numlock=true ohne das #. Sollte die Anweisung gar nicht aufgeführt sein kann man sie so natürlich auch entsprechend eintragen. Durch das Entfernen des #-Zeichens wird die Zeile nicht mehr als Kommentar gesehen, sondern die activate-numlock Bedingung beim Starten berücksichtigt.

Ziffernblock bei elementary OS

So ist ab jetzt bei jedem Systemstart der Ziffernblock bei elementary OS automatisch aktiviert.

Wir benutzen Cookies
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.